Tipp! Gepflegter Umgang mit der Elektrik

Auch Veranstaltungsräume brauchen Pflege. Die Energieeffizienz in einem Gebäude kann beispielsweise dadurch gesteigert werden, dass Filter vor Lüftung und Klimaanlage regelmäßig getauscht und gesäubert werden. Der Sensor der Anlagen liegt oft hinter dem Filter. Verfängt sich hier zu viel Staub staut sich in diesem Bereich die Wärme auf und die Lüftung arbeitet wesentlich stärker als notwendig. Hier können nicht nur Energie und Stromkosten eingespart werden – die Temperatur für die Gäste wird auch besser geregelt und Events können entspannter genossen werden.