EE REGION STYRIA
ENERGIEEFFIZIENZ FÜR VERANSTALTUNGSORTE

2016: Land Steiermark als Initiator, Energie Steiermark als Partner

Das Jahr 2016 steht ganz im Zeichen der Steigerung der Energieeffizienz von Veranstaltungsorten in steirischen Gemeinden. Die Energie Effizienz Region Styria ist eine Initiative, die sich genau das zum Ziel gesetzt hat. Nämlich im ersten Schritt in den steirischen Gemeinden Bewusstsein für ein nachhaltiges Energiemanagement zu schaffen. Und im zweiten Schritt steirische Veranstaltungsorte energieeffizient zu machen. Impulsgeber und Förderer dieses Projekts für 2016 sind das Land Steiermark mit der Fachabteilung für Energie und Wohnbau sowie die WIN, Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit. Als Expertin und Partnerin im Bereich der Energieeffizienz fungiert die Energie Steiermark. Der Klima- und Energiefonds stellt sein Partner-Netzwerk zur Verfügung.

Unterstützer:

logo-ich-tues-500      logo-land-500

Partner:

logo-e-stmk      logo-kef      logo-win

Steirische Gemeinden als Vorreiter für energieeffiziente Veranstaltungen

Der menschgemachte Klimawandel findet statt. Erneuerbare Energieträger und Energieeffizienz gelten als wichtige Schlüssel am Weg zu einer nachhaltigen Gesellschaft, weitere Schritte führen uns in eine Zukunft, die uns von fossilen Brennstoffen unabhängig macht. Aber wo erreichen wir die Menschen mit dieser Botschaft am besten? Dort, wo sie auch offen für dieses Thema sind, im kulturellen Bereich. Darum sind gerade Veranstaltungsorte der ideale Raum, um Menschen mit dem Thema Energieeffizienz zu konfrontieren, aber auch um als VeranstalterIn mit gutem Beispiel voranzugehen.

Europaweite Erfolgstory

Seinen Ursprung hat diese Initiative aber im europaweiten und von der EU ko-finanzierten Projekt EE MUSIC EUROPE, das bereits das Wembley-Stadion, den Eurovision Song Contest 2015 in Wien sowie Clubs und Festivals in ganz Europa energieeffizient gemacht hat. Zielgruppen in 27 Ländern: Betreiber und Betreiberinnen von Veranstaltungsorten, EnergieberaterInnen. Darüber hinaus ist EE MUSIC EUROPE mit über 60 veranstalteten Trainings, Workshops und Events die größte Kampagne zum Thema Energie in der Geschichte der europäischen Musikveranstaltungsindustrie.

2015: Ein gelungener Start der EE Region Styria

Bereits im Februar 2015 startete die regionale Kampagne, die sich für ein besseres Energiemanagement in steirischen Veranstaltungsorten einsetzt, mit Bewusstseinsarbeit in der Steiermark. Das Projekt kann auch bereits auf erste Ergebnisse zurückblicken. So wurden das Kunsthaus Graz sowie drei Veranstaltungsorte der Stadt Deutschlandsberg hinsichtlich ihrer Energieeffizienz beraten.

2016: Alle steirischen Gemeinden mobilisieren

Das Ziel der EE Region Styria in diesem Jahr ist es, die steirischen Gemeinden zu mobilisieren. Dazu wird es im Juni und im September insgesamt drei Impulsveranstaltungen geben. Zu diesen Events werden GemeindevertreterInnen, LeiterInnen von Veranstaltungsorten und regionale AkteurInnen aus dem Energie- und Klimabereich eingeladen. Den Rahmen für diese Netzwerktreffen bilden Vorträge von Energieexperten und Energieexpertinnen. Darüber hinaus wird es Informationen zu Beratungsangeboten, Fördermaßnahmen und die Möglichkeit zur Vernetzung geben.

MIT DABEI

Die EE Region Styria kann bereits auf erste Ergebnisse zurückblicken.

So wurden zum Beispiel das Kunsthaus Graz, drei Veranstaltungsorte der Stadt Deutschlandsberg und weitere hinsichtlich ihrer Energieeffizienz beraten. Das Ziel der EE Region Styria in diesem Jahr ist es, die steirischen Gemeinden zu mobilisieren. Machen Sie mit und werden auch Sie Teil der EE Region Styria.
  • Eggersdorf ist mit dabei!

  • Fernitz-Mellach ist mit dabei!

  • Lannach ist mit dabei!

  • Leoben ist mit dabei!

  • Passail ist mit dabei!

  • Sinabelkirchen ist mit dabei!

  • St. Radegund ist mit dabei!

  • Stainz ist mit dabei!

  • Wildon ist mit dabei!

  • Deutschlandberg ist mit dabei!

  • Judenburg ist mit dabei!

  • Leoben ist mit dabei!

  • St. Michael ist mit dabei!

  • Trofaiach ist mit dabei!

  • Turnau ist mit dabei!

  • Zeltweg ist mit dabei!

Fotos: Johanna Lamprecht

REFERENZEN

Zweite Info- und Netzwerkveranstaltung in der Steinhalle Lannach

Die EE Region Styria möchte steirische Gemeinden vernetzen und…

Info- und Netzwerkveranstaltung für Gemeinden

Energieeffizienter Auftakt in Leoben Die EE Region Styria möchte…

Energy Efficient Song Contest

Der Eurovision Song Contest fand 2015 in Wien statt. Zum ersten…
WISSEN

Julie’s Bicycle Studie „Energising Culture“

Die von Julie's Bicycle herausgebrachte Publikation beschäftigt…

FactSheet vom Workshop in Graz

Der Workshop war für geladene Gäste und hat seinen Fokus auf…

EE MUSIC IG Tools

Die EE MUSIC IG-Tools sind CO2-Berechnungstools, die speziell…